Bio-Landwirtschaft

Seit 2007 haben wir unseren Hof größtenteils auf Bio umgestellt.
Erfahren Sie hier warum und was Biolandwirtschaft eigentlich ist.

Über 10 Jahre Bio

Im Juli 2007 war es soweit. Damals haben wir die meisten Bereiche unseres landwirtschaftlichen Betriebs umgestellt. Umgestellt heißt, wir sind ein Bio-Bauernhof geworden. Die Gründe dafür waren damals relativ einfach. Die konventionelle Landwirtschaft und die von uns erzeugten Produkte waren nicht das, was wir selbst haben wollten. Und wenn wir heute zurückschauen können wir zufrieden sagen: Es hat sich für alle gelohnt.

Gesundheit

Einer der Hauptgründe für das Umstellen auf einen biologisch oder besser gesagt, ökologisch bewirtschafteten Betrieb, war die Tatsache, dass eines unserer Familienmitglieder an Hautproblemen beim Verzehr von Schweinefleisch litt. Das wollten wir so nicht hinnehmen. Heute sind wir alle, Menschen und Tiere auf dem Biohof Nagel, gesund und munter.

Was hat sich sonst geändert

Häufig werden wir gefragt: Und? Was hat sich für euch denn geändert? Auch das ist relativ einfach erzählt.
Wir haben einfach eine angenehmere Arbeit. Weniger Druck. Und wir können besser von unserer Arbeit leben. Unsere Tiere sind gesünder und insgesamt arbeiten wir mit einem geschlossenen Nährstoffkreislauf, das heißt das Futter unserer Tiere bauen wir selbst an. Und wir halten nur so viele Tiere, wie wir mit unserem Ackerbau auch ernähren können.

Bio-Landwirtschaft:
kurz und knapp

Einige kurze Fakten zur Biolandwirtschaft auf dem Biohof Nagel.

Schweinehaltung

  1. Unsere Schweine werden nicht nur im Stall gehalten, sondern haben Freilandauslauf und viel Stroh.
  2. Die automatische Fütterung erspart den Tieren eine Menge Stress. Ebenso wie die Sortierung durch Vermessung der Schlachtschweine mittels eines Lasers.

Rinder- und Kuhhaltung

  1. Das wesentliche Merkmal ist hier, dass unsere Rinder und Kühe auf der Weide gehalten werden.

Möchten Sie mehr erfahren?

Wenn Sie Interesse haben unseren Hof und unsere Biolandwirtschaft kennenzulernen und zu erfahren, wo Ihr Essen herkommt, dann kontaktieren Sie uns gerne. Wir bieten Ihnen eine Hofbesichtigung an.

Datenschutz

Frische Bio-Produkte direkt vom Bauernhof

in Arnsberg-Wettmarsen.

Wettmarsen 3
59757 Arnsberg

Telefon: 02379-1216
E-Mail: info@biohof-nagel.de

Impressum
Datenschutzerklärung

Unser Angebot

Besuchen Sie uns auch auf Facebook:

Öffnungszeiten Vorweihnachtszeit

Weihnachtsbaum-Verkauf:
Täglich, ab Ende November

Weihnachtsmarkt:
Samstags & sonntags an allen Adventswochenenden, jeweils ab 9:00 Uhr 

 

Wir sind ein
Bioland - Betrieb

Ökologische
Landwirtschaft

DE-ÖKO-006
Deutsche Landwirtschaft

Zertifizierter
Tierschutz

Möchten Sie per E-Mail über Angebote aus unserem Hofladen informiert werden?

Dann tragen Sie sich jetzt in unseren Newsletter ein und wir senden Ihnen eine E-mail sobald wir schlachten und frisches Bio-Schweinefleisch, Bio-Rindfleisch oder Wildfleisch im Angebot haben. 

Vielen Dank! Bitte prüfen Sie Ihr E-Mail-Postfach, wir haben Ihnen eine Bestätigung gesendet.